· 

Brutalismus für Meisen

"Baustil, bei dem die Bauten von dem Material und der Funktion der Bauelemente bestimmt sein sollen, was dadurch erreicht wird, dass Material, Konstruktion u. a. in ihrer ursprünglichen Beschaffenheit sichtbar sind", so lautet die Definition für Brutalismus.

 

Und da auch Meisen schön und kunstvoll wohnen sollen, baut Gudrun Baden Vogelhäuschen für Meisen aus Beton unter der Überschrift "Brutalismus für Meisen". Das Wunderbare: nicht nur die kleinen Piepmätze freuen sich wie bolle über die schicken Objekte, auch unsere Gärten und Häuser werden dadurch noch schöner!

 

Das I-Tüpfelchen: Die Häuschen entstehen in limitierter Auflage ausschließlich während der Coronazeit und sind für 15 Euro zu erwerben. Alle Einnahmen aus dem Verkauf gehen dabei an Immersatt und die Tafel Duisburg.

 

Wer Interesse an einem Häuschen hat, wende sich gerne an uns. Wir leiten den Kontakt dann an die Häuslebauerin weiter!

 

Fotos von Verena Meyer

Kommentar schreiben

Kommentare: 0