· 

Sieben auf einen Streich - Fünf

Streich fünf in der Reihe der Kunstwerke, die vor oder an jeder der sieben Duisburger Bezirksverwaltungsstellen temporär erschaffen werden, ist die Skulptur "Freunde" des Künstlers Georg Overkamp am Hamborner Rathaus:

 

Nähe und Geborgenheit können wir alle zu jeder Zeit gut gebrauchen. Schließlich sind wir soziale Wesen, die insbesondere in Notsituationen eng zusammenrücken. Die Coronazeit verlangt allerdings von uns, dass wir entgegen unseren Instinkten Abstand halten, obwohl es uns nicht wirklich gut geht.

 

In solchen Momenten kann die Kunst das übermitteln, was fehlt und die Seele damit ein wenig befrieden. Dieser Gedanke inspirierte den Bottroper Künstler Overkamp dazu, eine 2,50 m hohe Holzskulptur zum Thema "Freunde" zu schaffen. Denn gerade Freunde sind die, die man so dringend braucht in einer Zeit, in der jede Umarmung eine potenzielle Ansteckung in sich bergen kann. Seine drei Figuren müssen sich darum zum Glück nicht scheren. Sie stehen nah beieinander und breiten die Arme weit aus füreinander. Ein wohltuender Anblick.

 

Die persönliche Bilanz des Künstlers, welcher die Skulptur an heißen Sommertagen direkt vor Ort gefertigt hat: Sonnenbrand, Blasen an den Füßen, Schwielen, Schnittwunden, Hämatome, Wespenstich, Beulen, Erschöpfung. Aber: Er ist fertig geworden und hat uns unter vollem Einsatz all seiner Kräfte mit nährender Kunst beschenkt. Danke dafür.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Georg Overkamp (Freitag, 11 September 2020 06:23)

    Danke!
    Gut geschrieben, schöne Fotos, fühle mich geehrt!
    Falls das Interesse besteht, ein wenig mehr von meiner Arbeit zu sehen, gebe ich ein Online-Album frei. Ein Foto zeigt die von mir 2017 umgestaltete Mauer , "squares2go", Marktstraße Oberhausen. Das Solar betriebene Bildobjekt "Pusteblumen" war 2 Jahre lang Teil einer Bauwand-galerrie in OB-City.
    https://1drv.ms/f/s!AgWc_hktItwNihjMGDf6D_bMw04S
    Kontakt: overart@email.de
    Freue mich auch über Besuche auf Facebook

  • #2

    Verena (Freitag, 11 September 2020 10:09)

    Danke fürs teilhaben lassen. �