· 

Glögg am See

Ein Glögg ist ein skandinavischer Glühwein aus Rotwein mit Schuss und Gewürzen. Echt lecker. Perfekt ist es, wenn man ihn am Ufer eines Sees mit Blick ins prasselnde Feuer genießen kann. Wo das geht?  Auf dem Weihnachtsmarkt des Waldhofs in Borken-Merbeck.

 

Wenn man durch das Tor von hohen Eichenstämmen geht, eröffnet sich die urige Waldhofkulisse in ihrer ganzen Pracht. An über 180 Ständen auf 3,5 Hektar kann Kunsthandwerk und Kreatives erstanden werden. Alle Stände sind wirklich liebevoll dekoriert. So romantisch stelle ich mir einen gelungenen Weihnachtsmarkt vor!

Im Sternenwald hängen selbst gemachte Holzschilder mit wunderbaren Sprüchen in den Bäumen: Wenn man den Kaffee morgens durch Glühwein ersetzt, wird der Tag gleich viel lustiger zum Beispiel. Das hat was.

 

Aber es gibt auch warme, überdachte Tipis, Dachböden und Scheunen mit witzigen Namen wie "Landlümmel", in denen gespeist und geschaut werden kann.

 

Insgesamt ist ein Rundgang über das Gelände eine wirklich lohnende, beseelende Angelegenheit und ein echter Tipp fürs nächste Adventswochenende.

Fotos: Verena Meyer

Infos: https://www.weihnachtsmarkt-schulze-beikel.de/

Kommentar schreiben

Kommentare: 0